Bild
Zusammenfassung

Für alle, die sich eine kleine Inspiration holen möchten, wie Freiburger Projekte konkret den Wandel anpacken und uns ein Stück weiter bringen auf dem Weg zu einem guten Leben.

Bild
Zusammenfassung

Picknick auf der B31, die Gelegenheit bietet sich selten. Parents for Future machten's möglich mit ihrer Aktion "Klima-Tische".

Bild
Zusammenfassung

Facebook, instragram und Co. bereiten uns große Bauchschmerzen. Warum das so ist, wir das aber momentan trotzdem in Kauf nehmen.

Bild
Zusammenfassung

Am Freitag, den 24.09.21, haben etwa 12.000 Menschen in Freiburg fürs Klima gestreikt. Hier ein paar Eindrücke in Bildern.

Bild
Zusammenfassung

Moritz und Michael von Naturstoffküche brauen Getränke mit pflanzlichen Wirkstoffen, gesüßt mit Erythrit. Was sie anders machen wollen als Cola und Co. und woher ihre Leidenschaft kommt.

Bild
Zusammenfassung

Stadtverwaltung und Zivilgesellschaft wollen beide Gärtnern in Freiburg fördern. Bei der Umsetzung gibt’s allerdings unterschiedliche Sichtweisen.

Bild
Zusammenfassung

Eigenes Auto oder Carsharing? Wie kann ich in Freiburg am besten Autos teilen? StadtWandler vergleicht die zwei Anbieter Stadtmobil Südbaden und Grüne Flotte.

Bild
Zusammenfassung

In Freiburg findet im September zum ersten Mal der Global Goals Jam statt. Das Ziel: Gemeinsam Lösungen für ein zukunftsfähiges Freiburg entwickeln.

Bild
Zusammenfassung

Was ist eigentlich das "Freiburg macht Zukunft"-Barcamp? Wer steckt dahinter und wozu soll das gut sein? Die Initiative stellt sich vor.

Bild
Zusammenfassung

Für den Stadtteil Dietenbach sollen 4 ha Wald gefällt werden. Seit ein paar Wochen wird dieser Wald von Aktivistis mit Baumhäusern besetzt. Sie fordern, den Wald zu erhalten. Welches sind die Kritikpunkte der beteiligten Organisationen und was ist der Standpunkt der Stadtverwaltung? Ein Überblick.

Bild
Zusammenfassung

Wie steht's um das Baugebiet Kleineschholz? Was ist dort geplant und wie zukunftstauglich ist das? Hier im Fokus: das Mobilitätskonzept.

Bild
Zusammenfassung

Urlaub von der Stange ist von gestern. Das finden Doro und Joachim vom Naturcamp und sind der Überzeugung: Das muss besser gehen. Regional, inklusiv und ökologisch Urlaub machen im Schwarzwald. Das ist die Idee des Naturcamps.